Gesundheitsmanagement

Was ist ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)?

BGM ist die Gestaltung betrieblicher Prozesse, um Arbeit und Verhalten am Arbeitsplatz gesundheitsförderlich zu gestalten. Durch gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz wird auf der einen Seite die Gesundheit und Motivation gefördert und auf der anderen Seite die Produktivität, Dienstleistungsqualität und Innovationsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Wir unterstützen Sie dabei und erarbeiten mit Ihren gemeinsam ein Konzept zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

Gründe für Betriebliche Gesundheitsförderung:

  • Steigerung der Produktivität
  • Senkung der Fehlzeiten
  • Optimierung der Arbeitsbedingungen
  • Erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit
  • Positives Unternehmensimage
  • Bindung der Mitarbeiter / Fachkräfte
  • Attraktiv für neue Mitarbeiter
  • Wettbewerbsfähigkeit
  • Innovationsfähigkeit
  • Steuerliche Förderung nach § 20 und § 20 a SGB V gemäß dem Präventionsleitfaden
  • Erhöhung der Arbeitsqualität
  • Reduzierung der Mitarbeiterfluktuation

Tun Sie etwas für die Gesundheit Ihren Mitarbeiter und entscheiden Sie sich für ein BGM!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Zu den Praeventionsangeboten