UGHO - Ihre Rund-um-Versorgung aus einer Hand!

In der Region Hochfranken (Landkreise Hof und Wunsiedel sowie Stadt Hof) haben sich zur Zeit rund 71 niedergelassene Haus- und Fachärzte zur Unternehmung Gesundheit Hochfranken GmbH & Co. KG (UGHO) zusammengeschlossen. Ziel ist es, langfristig die ambulante ärztliche Versorgung in der Region Hochfranken zu sichern, und durch eine verstärkte Zusammenarbeit und Vernetzung die Versorgung der Patienten in der Region weiter zu optimieren und zu verbessern. Wichtige Ziele der UGHO sind eine datentechnische Vernetzung der Mitgliedspraxen sowie die Einführung eines einheitlichen Qualitätsmanagements.

Seit Juli 2010 ist dieser Vertrag nun in die Unternehmung Gesundheit Hochfranken überführt. Mit der AOK als starkem Partner soll somit auch im Bereich der AOK-Versicherten eine Abkoppelung aus dem Kollektivsystem der Kassenärztlichen Vereinigungen erreicht werden. Dies soll vor allem den beteiligten Ärzten eine finanzielle Sicherheit für die kommenden Jahre bieten und zu einem effizienten lokalen Gesundheitssystem führen.

Bereits seit dem Jahre 2006 besteht mit der AOK Bayern ein Vertrag nach § 140 SGB V. Dieser Vertrag wurde vormals durch das Praxisnetz Hochfranken e.V. betreut, aus dem 2010 die UGHO hervorgegangen ist.

Die UGHO - Unternehmung Hochfranken GmbH & Co. KG ist auf dem Weg, sich als der führende Gesundheitsdienstleister im Raum Hochfranken zu etablieren.

UGHO - Ärzte für die Zukunft

IMPRESSUM |